Newelles, NiVo junior dance company

REPERTOIRE

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Künstlerische Leitung: Ab 2019 Nicole Voyat

2011-2018 Taryn Lillie Hügli & Nicole Voyat. 

2018: Milena Baiutti & Nicole Voyat

Kontakt: info@nivodance.ch

031 372 19 03 oder 079 620 31 63

Die Company kann gebucht werden.

Im Herbst 2011 hat das tanz atelier NiVo eine dritte Company gegründet! Newelles, NiVo junior dance company

Die Company soll für das Neue und Jugendliche stehen, gedacht als dritter Pfeiler der bereits bestehenden zwei Companies, die Professionelle Dance Company LES und die semi-professionelle Nachwuchsgruppe für Erwachsene cie.encore1X.

 

ZIEL Das Ziel des Förderprogramms besteht aus zwei Hauptschwerpunkten:

  • Jugendliche in ihrer Bewegungssprache fördern, ihre Tanztechnik stärken, die Kreativität anregen, ihre eigene Tanzsprache entwickeln und sie in den Kreationsprozess einbinden. Sie sollen erfahren wie ein Tanzstück erarbeitet und zur Aufführung gebracht werden kann: Von der Einstudierung der Choreografie über die Kostüm-, Bühnen- und Lichtgestaltung bis hin zur Veröffentlichung und Aufführung.

  • Kunst aus einer neuen Perspektive erleben und neu erfahren ausserhalb der medialen Kommunikation im Bereich „Youtube“ und „Videoclip Generation“. 

 

ANSPRUCH Das Förderprogramm der Newelles gibt den interessierten Jugendlichen die Chance, sich mit der Kunstsparte Tanz und anderen Künsten intensiv und vertieft auseinanderzusetzen. Die Mitglieder der Gruppe werden von der gleichen Leidenschaft und Begeisterung zum Tanz herangetrieben. Ihre Motivation, etwas Grösseres zu erarbeiten, ist stark genug um diesen Vorgang mit viel Selbstdisziplin zu durchschreiten. Sie werden von professionellen Kulturschaffenden begleitet und unterstützt und erfahren die Prozesshaftigkeit eines Stückes. Die Grenzen zwischen Laienstatus und  Professionalität werden vermischt.

 

 

VORAUSSETZUNG Die Voraussetzungen um in die Truppe aufgenommen zu werden, sind:

  • Mindestens 1 Jahr Training bei Nicole Voyat

  • Zwischen 12 und 18 Jahren jung sein,

  • Bereitschaft zu zwei Trainings/Woche, intensiv Wochenendproben ca. 1x monatlich

  • Spass und Disziplin,

  • Lust zu tanzen

 

PROJEKTE ERARBEITEN  Jedes Projekt wird während eines Kalenderjahres entwickelt. In wöchentlichen Trainings, monatlichen Wochenenden sowie einer intensiv Woche wird ein Projekt vorbereitet und geprobt. Jedes Projekt sucht eine neue Auseinandersetzung zwischen Tanz und einer Kunstform und/oder aktuellen Themen.

 

28.& 29. August
12.September 2021

NiVo on stage

Im Theater am Käfigturm Bern

5. & 13.. September 2020

NiVo on stage

Im Theater am Käfigturm Bern

17.März 
4. & 5. Mai
2019

NiVo on stage

Im Theater am Käfigturm Bern

24. & 25. März 
5. & 6. Mai
2018

NiVo on stage

Theater am Käfigturm Bern

3. Februar 2018

Life performance mit Medizier Orchester Bern

Kursaal Bern

18. & 19. März
6. & 7. Mai
2017

NiVo on stage

Theater am Käfigturm

20. November 2016

World of Hiddenidols Show & European Finals

Volkshaus Zürich

19. & 20. März
1. & 22. Mai
2016

NiVo on stage

Theater am Käfigturm

31. Januar 2016

Urban Dance Festival " au-dela des préjugés"

Casino de Montbenon Lausanne

3. & 8.- 10. Mai 2015

Tanz hoch3

Theater am Käfigturm

31. August - 2. September 2012

the space between

Kulturhof Köniz

Engagement & Auftritte
Repertoire
 
2021

Let's talk about dance
Über die Sprache des Tanzes: was ist Tanz, was löst er aus, was kann ich damit ausdrücken und bewirken?
Choreografie: Nicole Voyat in Zusammenarbeit mit den Tänzerinnen

2020

Freundschaft

Über Akzeptanz, Zugehörigkeit, Verletzlichkeit, Verbundenheit und Echtheit

Choreografie: Nicole Voyat

2019

4elements

Choreografie: Milena baiutti

2018

Klassik einmal anders

Choroegrafie: Taryn Lillie Hügli

2017

Courage

Sei mutig und trau dich! Courage...to speak up, to be yourself, to swimm against the stream, to be unique, to follow your dreams, to break free, to stand up for what you belive, to embrace all you are

Choreografie: Taryn Lillie Hügli

2016

Vertrout

Vertrauen schenken und anderen vertrauen: Wie weit sind die Jugendlichen bereit zu gehen, wenn es darum geht sich gegenüber anderen zu öffnen, ihnen Vertrauen zu schenken und sich anzuvertrauen? Wie viel gebe ich Preis, was behalte ich für mich?

Choreografie: Taryn Lillie Hügli

2015

Empreintes

Abdrücke werden überall hinterlassen. Ob gut oder schlecht, sie hinterlassen Spuren, Spuren von Menschlichkeit. 

Choreografie Taryn Lillie Hügli & Nicole Voyat

2012

The Space Between

„ Deine Einzigartigkeit macht meine aus“

in Korproduktion mit Kulturhof Schloss Köniz

Choreografie Taryn Lillie Hügli

Dramaturgie & Produktion Niocle Voyat,

Bühnenbild und Bilder Nicole Pfister