Aktuelles

NIVOONSTAGE_2022_148x210_FS_WEB.jpg
NiVo on stage 2022 erfolgreich abgeschlossen

Die Fotos der Vorstellungen sind da >Fotos

Vier verschiedene Aufführungen mit Choreografien von Pascale Altenburger baba, Emma Murray, Jil Rall, Laetitia Roulin, Izumi Shuto, Barbara Trunz und Nicole Voyat haben das Publikum begeistern können!
 

Ein grosses MERCI an alle!

DSC_0131_edited.jpg
Festival 2022 kulturerbe, tanz!

Das Festival kulturerbe, tanz! will professionellen und nicht-professionellen Tänzer*innen die lebendige Pflege und Auseinandersetzung mit dem Kulturerbe Tanz der Schweiz ermöglichen. Dazu werden Tanzwerke aus dem 20. und dem beginnenden 21. Jahrhundert ausgewählt, erarbeitet, erlebt, in der Gegenwart gezeigt und für die Zukunft gedacht. Es geht um kulturelle Bildung und historische Aufarbeitung rund um den Schweizer Tanz. >Flyer

Die cie.encore1x, Nicole Voyat wurde von der Kommission Kulturerbe Tanz ausgewählt, das Stück « concerto para Bandoneon» vom Choreografen Félix Duméril wieder zu beleben und am Festival 2022 einen Ausschnitt zu präsentieren. >Bilder
Die cie.encore1x wurde für dieses Projekt von der Gesellschaft zu Ober-Gerwern zusätzlich unterstützt. Ein grosses Merci!

Das Festival 2022 findet statt am:

Wallis, Visp théâtre de la poste  23. & 24. April

18. & 19. Juni in der Dampfzentrale Bern >Tickets

DSC_0594.JPG

Von Montag bis Freitag täglich ist für alle in jedem Tanzstil was dabei!

Das Potential der  Tänzerinnen und Tänzer soll ausgeschöpft werden und zwar dort wo ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten liegen. Die Grundlagen der Tanztechnik werden gesetzt und vertieft, die Musikalität der Bewegungen entdeckt, die Dynamik und die Qualitäten im Bewegungsfluss erkundet und in einem Tanzstück umgesetzt. Spass, Konzentration und Kreativität wechseln sich ab und sollen die Tanzstunde zum Erlebnis machen!

> ZUM KURSANGEBOT

DSC_16.JPG
Der neue Stundenplan für das Kindertanzatelier ist da

Für Kinder ab 3  bis 11 Jahren – Mädchen und Knaben – verschiedene Niveaus

Mit Barbara Trunz

am Mittwoch 

Ab Oktober: Für mehr infos und Anmeldung >kindertanzatelier